Vernetzung

5. EPatient Survey 2016 zum "Patient im Netz" ist erschienen

Die Deutschen, so Dr. Alexander Schachinger bei der Vorstellung seines 5. EPatient-Surveys, haben sich in Sachen Gesundheit emanzipiert. Rund 40 Mio. Deutsche, also die Hälfte aller im Land lebenden Menschen informieren sich inzwischen über das... 
Vernetzung

KBV zieht 100-Tage-Bilanz zu eTerminservice

„Technisch einwandfrei und pünktlich haben Kassenärztliche Vereinigungen (KVen) und die KBV die Terminservicestellen organisiert und eingerichtet. Die Frage nach der Sinnhaftigkeit bleibt aber aktuell: Aus unserer Sicht werden diese Servicestellen... 

Unternehmens-News

Deutsche Telekom

Spielen und Gutes tun: Deutsche Telekom unterstützt Demenz-Forschung

Spielen und gleichzeitig Gutes tun – das ist ab heute mit dem mobilen Spiel „Sea Hero Quest“ möglich, mit dem die Deutsche Telekom die Demenzforschung unterstützt. Wie das Unternehmen heute auf der re:publica in Berlin bekannt gab, soll mit Hilfe... 
Vernetzung

Ärzte und Apotheker einigen sich auf Rahmenvereinbarung zum bundeseinheitlichen Medikationsplan

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV), der Deutsche Apothekerverband (DAV) und die Bundesärztekammer (BÄK) legen eine gemeinsame Vereinbarung zur Erstellung eines Medikationsplans vor. Ab dem 1. Oktober 2016 haben Patienten, die mindestens... 
Forschung

Krebsforschung: Helmholtz-Wissenschaftler an EU-Projekt CanPathPro beteiligt

Wissenschaftler um Dr. Jan Hasenauer, Leiter der Nachwuchsgruppe „Data-driven Computational Modelling“ am Helmholtz Zentrum München, sind an einem neuen EU-Förderprojekt beteiligt. Im Rahmen des Horizon 2020 geförderten CanPathPro werden sie Modelle... 
Vernetzung

Deutsche Hochdrucklige warnt vor Nutzung von Health-Apps für Blutdruckkontrolle

Immer mehr Smartphones laden ihre Nutzer ein, Körperfunktionen zu messen und in einer Health-App zu speichern. Für ein Blutdruck-Monitoring sind diese Programme aber nur bedingt geeignet, erklärt ein Experte im Vorfeld der Pressekonferenz der... 
Forschung

Computervisualisten entdecken Herzfehler durch Fließmuster des Blutes

Computervisualisten der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg haben neue Visualisierungsverfahren entwickelt, mit denen die Geschwindigkeit und Richtung von Blutflüssen dreidimensional dargestellt werden können. Diese auf Patientendaten beruhenden... 

Top-Thema

Der digitale Patient

Im Zuge der individualisierten Medizin eröffnen digitale Patientenmodelle die Möglichkeit, die Fülle an Informationen und Daten des Patienten zu einem Bild zusammenzufügen. So können auf den Patienten ... 
Forschung

BMBF-Förderung für Fraunhofer-Forscher im Bereich Echtzeit-Multispektral-Bildgebung

Die Plätze sind begehrt und hart umkämpft: 78 Forschergruppen haben sich in diesem Jahr für das GO-Bio-Programm beworben, fünf erhalten jetzt die Förderung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung BMBF. Während der Biotechnologie-Tage... 
Vernetzung

"Rollende Arztpraxis" erhält 1. Preis für Gesundheitsnetzwerken 2016

Der Preis für Gesundheitsnetzwerker geht in diesem Jahr an drei innovative Projekte zur vernetzten Gesundheitsversorgung: Mit dem ersten Preis wird das Praxisnetz Herzogtum Lauenburg e.V. für ihre „Rollende Arztpraxis“ zur Versorgung von... 
Vernetzung

Unionsfraktion tagte mit Experten zur digitalen Kommunikation im Gesundheitswesen

Auf einem Kongress der CDU/CSU-Bundestagsfraktion im Reichstag diskutierten gestern Experten aus Wissenschaft, Politik und Praxis über Chancen und Risiken neuer Anwendungsbereiche der digitalen Medizin. Erst Anfang des Jahres ist das sogenannte... 
Health-IT

Medizininformatikpreis während der conhIT 2016 verliehen

Die Friedrich-Wingert-Stiftung fördert jährlich bis zu zehn Studenten mit einem mit 5.000 Euro dotierten Stipendium für Innovationsprojekte im Gesundheitswesen, die im Kontext zur Medizininformatik und Linguistik stehen. Die Stipendiaten tragen... 
Vernetzung

BMG hat Studie "Chancen und Risiken von Gesundheits-Apps" veröffentlicht

Heute wurde die vom Bundesministerium für Gesundheit geförderte Studie "Chancen und Risiken von Gesundheits-Apps – CHARISMHA", die am Peter L. Reichertz Institut für medizinische Informatik erarbeitet wurde,... 
Health-IT

conhIT 2016 schließt erneut mit Fachbesucherrekord

Europas führender Branchenevent für Gesundheits-IT wächst in allen Bereichen – Rekordzahlen bei Ausstellern und Fachbesuchern bei mehr Ausstellungsfläche und ausgebautem Kongressprogramm Vom 19. bis 21. April informierten sich rund 9.000... 
Health-IT

Neuer IBM IT-Sicherheitsreport: Gesundheitsdaten ziehen Kriminelle besonders an

Ein aktueller IT-Security-Report von IBM listet detailliert die größten Cybergefahren des vergangenen Jahres auf: So geht aus dem neuen „Cyber Security Intelligence Index 2016“ hervor, dass Cyberangriffe auf die Gesundheitsbranche ein nie... 
Vernetzung

SPECTARIS weist auf wachsende Bedeutung von Medical Apps hin

Anlässlich der gerade zu Ende gegangenen ConhIT, Europas größte Messe für Gesundheits-IT, weist SPECTARIS auf die wachsende Bedeutung von Medical Apps hin. „Durch die anhaltende Digitalisierung der Gesellschaft gewinnen die sogenannten Medical Apps,...